CDA Barnim
17.01.2009, 12:00 Uhr | Werneuchen
 
Global denken – lokal handeln - Stadt Werneuchen gegen Kinderarbeit – Für fairen Handel
Soziale Verantwortung fängt bei jedem Einzelnen an und kann in unterschiedlicher Weise wahrgenommen werden.
Werneuchen - Auf Vorschlag des CDA Kreisvorsitzenden im Barnim, Mathias Wiegand, zugleich Fraktionsvorsitzender der CDU/FDP Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Werneuchen, soll sich die Stadt Werneuchen die Ziele der CDA Kampagne "CDA gegen Kinderarbeit" zu eigen machen.

Ein entsprechender Beschlussantrag wurde in der Fraktion einstimmig gefasst. Nun liegt es an den Abgeordneten der Stadt Werneuchen, sich uns anzuschließen.

Hierzu erklärt Mathias Wiegand: "Ich hoffe natürlich, dass unser Beschluss von anderen CDA'lern und natürlich CDU'lern aufgegriffen wird und in die Stadtverordnetenversammlungen oder Amtausschüsse eingebracht wird. Unsere Verantwortung ist es unsere Stimme zu erheben."

Nähere Einzelheiten finden Sie auf den Internetseiten

www.cda-gegen-kinderarbeit.de

www.cdu-werneuchen.de

Zusatzinformationen zum Download